Sie sind hier:Startseite»Blog»Artgerechte Tierhaltung»‚Wachteln im Garten‘ ist erschienen!
20.10.2019

‚Wachteln im Garten‘ ist erschienen!

geschrieben von

Nach vielen Monaten Vorbereitungszeit ist es endlich soweit: Unser Ratgeber zur artgerechten Haltung Japanischer Legewachteln ist im pala-Verlag Darmstadt erschienen.

Wir freuen uns sehr darüber und hoffen, mit dem Buch viele interessierte Leser dem Traum von der Geflügelhaltung in einem kleinen Garten und der Selbstversorgung mit frischen Eiern einen Schritt näherbringen zu können. Japanwachteln sind nämlich ideal für den Einstieg in die Hobbygeflügelhaltung. Sie benötigen wenig Platz, sind pflegeleicht und robust und können auch zutraulich werden, wenn sie sich wohlfühlen.

Im Buch stellen wir die Bedürfnisse der Tiere und ihre Eigenarten vor, geben Anleitungen für den Bau von Volieren und Freilaufgattern, beschäftigen uns mit Fragen beispielsweise zum Platzbedarf, zu geeigneten Haltungsformen sowie zu Brut, Aufzucht und Fütterung. Wir selbst halten unsere Wachteln seit Jahren in einem kleinen Reihenhausgarten, wissen also genau, wie es ist, mit wenig Platz auskommen zu müssen.

Wachteln im Garten
Wachteln im Garten (© Nina Dittmann)

Stimmen die Haltungsbedingungen, legen Japanwachteln fleißig und zuverlässig ihre originell gesprenkelten Eier. Die kleinen Delikatessen, denen auch gesundheitsfördernde- Eigenschaften zugeschrieben werden, sind besonders gut verträglich. Wir haben daher auch unsere Lieblingsrezepte und einige Ideen für kreative Gestaltungen mit Wachteleiern in das Buch einfließen lassen.

Taucht doch mal ein in die Welt der Minihühnchen und lasst Euch von ihnen überzeugen!

Gelesen 171 mal Letzte Änderung am 20.10.2019

Ähnliche Artikel

Mehr in dieser Kategorie: « Entenkinder